Wandkreuz

Wandkreuz

passage

Entwurf: Andreas Kasparek

Bestellnummer 121

Vierteiliges Wandkreuz
Edelstahl 6 mm
Oberfläche glasperlgestrahlt

Preis: 74,00 €
Inkl. 19% USt., zzgl. Versandkosten

Lieferbar ab Ende September 2019

Bei diesem Kreuz kommt dem Akt der Hängung eine besondere Bedeutung zu. Entsteht dieses Kreuz doch erst durch das Hängen der vier kleinen Tafeln in einem bestimmten Muster. Dieses Muster ist nur eines von vielen. Genau hierin liegt die Intention des Entwurfs: Das Kreuz ist überall vorhanden - und auch nicht. Es entsteht im Auge des Betrachters, in dem die Wand, die Umgebung eine Definition erfährt. Jedes Kreuz ist so zudem einmalig. Erst durch den Kontext wird es sichtbar. Zugleich wird deutlich, dass es eine von uns gewählte Begrenzung ist, der senkrechte und der waagerechte Strahl des Kreuzes aber nicht begrenzt sind und ins Unendliche weiter laufen…

So kann das Hängen dieses Objektes und damit das Finden eines je eigenen Kreuzes zu einem besonderen Akt werden, der mehr als das Aufhängen eines Bildes ist; Vier Nägel sind mit Bedacht zu setzen. Damit dies mühelos gelingt, liegen eine Schablone und vier Nägel bei. Die rückseitige Aufhängung gewährleistet ein horizontales Nachjustieren.

Eine großformatige Interpretation dieses Entwurfes ist Teil der Altarraumgestaltung in der Kirche St. Maria Magdalena Mengelrode

Wandkreuz

Ansichten

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

fragmenta Wandkreuz